Monat: Juli 2018

Ewiges warten ohne ein Ende in Sicht

Vor heute genau 14 Tagen haben wir die letzten für uns wichtigen DNA Tests nachbestellt. Heute haben wir leider erfahren müssen das die vorhandene DNA nicht ausreichend ist, um das komplette Farbpaket, und den Glaukom Test durchzuführen. Unfassbar ist das sowas dann tatsächlich 14 Tage…

Wir warten gespannt ..

Am 09.07.18 haben wir nach langem hin und her mit Laboklin und der nicht angekommenen Bestellung nun endlich die Nachbestellung für den neuen GG DNA Test (Glaukom und Goniodysgenesie) auf den Weg bringen können. Weiterhin wird Riley nun auf Farbträgerschaft getestet. Das Paket beinhaltet.. A-Lokus…

Int. Hannover und Annual Trophy

Int. Hannover und Annual Trophy

Am 30.6 und am 01.07.18 waren wir mit Riley vorerst zum letzten mal auf einer Ausstellung. Unser kleiner großer Mann hat nun eine Wartezeit ( nach dem ersten V1 müssen wir uns rechnerisch nun für das letzte V1, um den Deutschen  Champion zu bekommen 12 Monate und 1 Tag gedulden)  und ab nächstes Jahr sind wir wieder da, und sind gespannt wie es läuft 😄  Er hat das erste mal in der Offenen Klasse gestanden mit insgesamt 8 Rüden. Es war schon sehr interessant wie er dort abschneiden würde. Große Erwartungen hatte ich mir nicht gemacht.  Und das V1 brauchten wir ja sowieso nicht. Ein Glück das wir das V2 erreichen konnten, denn damit sind wir Super Glücklich, und brauchen auch kein schlechtes gewissen haben, das wir blockiert hätten ( leider wird sich gern darüber aufgeregt, wenn jemand seinen Hund in der Wartezeit ausstellt.  Dennoch denke Ich,  bezahlt ist bezahlt und gemeldet ist gemeldet. Von Absicht ist hier aber auch keine Rede. Keiner hat seine Meldegebühr zu verschenken. Oder doch? )

Zweiter Tag in Hannover auf der Annual Trophy Show

Am zweiten Tag gab es für Riley das V3 . Auch das hat mich wieder gefreut.  Die Klasse war kleiner mit 5 Rüden.  Andere Richter andere Ansichten und Geschmäcker. Der süße tolle Bruder Guinness von unserer Kenzie, hat tatsächlich das V1 und Reserve cacib bekommen juhuuuuu ich fass es nicht 😄 und der V2 Rüde konnte auch eine Anwartschaft gebrauchen.  Somit ist es ganz genauso gelaufen wie ich es gehofft und vorausgesagt habe. Raus aus der Nummer 😂

Kenzie war auch mal wieder dabei

Kenzie, Kenzie meine süße Zuckerpuppe ♥

Dieses Jahr haben wir uns ja entschieden für unsere Freundin Platz zu machen, damit wir uns nicht in der gleichen Klasse im Weg stehen 😊 Kenzie wurde dieses Jahr Nur 2 mal ausgestellt. Im Februar und März.  Danach hat sie zum Frühling angefangen abzuhaaren, Und durfte auch ein paar Kilo abnehmen.  Kenzie tendiert schon nur beim zugucken wie wir Essen zum zunehmen . Noch immer haben wir an ihrem Gewicht zu Arbeiten, und das wurde uns am Sonntag dann auch von der Richterin quittiert.. Sie ist zu Fett und nicht nur das 😳😨 Fett!!!???  Um Gottes Willen. Dabei hat sie schon ihre 4 Kilo runter.  Sie ist etwas moppelig, aber nicht Fett.  Nicht schlimm. .Kenzie hat sich mega gefreut mit mir in den Ring zu gehen, und war endlich mal wieder dabei, und nicht genervt 😂 die Pause war wohl doch gut für sie. V4 von 5 Hündinnen. Wir sind mega stolz auf unsere süße, und nutzen jetzt die Zeit bis zum Ende des Jahres um Kenzie in Ausstellungskondition zu bekommen 😄

Ob wir dieses Jahr noch mit ihr alleine auf eine Show fahren, wird sich dann zeigen. Jetzt warten wir erst einmal auf ihre Läufigkeit , die ja jederzeit los geht.

So das war es erst einmal aus dem Show geschehen.

Und wie geht es weiter?

Jetzt haben wir noch ein paar Dinge in Planung.  Sport ist das Stichwort.  Wer die Wochenenden nicht auf Shows verbringt, darf diese nun anders nutzen.  Langeweile gibt’s nicht.

Wir werden auch weiterhin berichten was wir so treiben .